Ausbildung zum/zur “Bäckereifachverkäufer/in”

Höflichkeit, Freundlichkeit und kompetente Beratung empfängt die Kunden, wenn sie unsere Verkaufsstellen betreten. Ob blitzsaubere Räume oder eine perfekte Warenpräsentation - unsere Verkäuferinnen sorgen mit ihrem Einsatz für gute Umsätze. Aber sie haben noch viel mehr Aufgaben in unserem Unternehmen. Neben der Bedienung der Kunden, nehmen Sie Bestellungen entgegen, geben Beratung zu Rohstoffen, Zutaten und Herstellungsverfahren, erstellen Lieferscheine und Rechnungen, führen Wareneingangs- und Warenbestandslisten und kümmern sich um regelmäßige Inventuren. Sie verpacken Waren, reinigen, gestalten und dekorieren Auslagen und Verkaufsräume, bedienen und pflegen Anlagen, Maschinen und Geräte und bearbeiten Kundenreklamationen. Auch das Herstellen von Snacks gehört zu ihren Aufgaben. Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

Ausbildung zum/zur “Bäcker/in”

Als Bäcker bei Steiskal muss man zwar früh aufstehen, aber wer früh anfängt, hat auch früh Feierabend. Schon früh am Morgen wird nicht nur Brot gebacken, sondern auch Kleingebäck, Feinback- Dauerback- und Koditorwaren werden hergestellt. Die Bäcker stellen die Teige nach Rezept zusammen. Sie sorgen durch Abwiegen und Abmessen der Zutaten für die richtige Mischung und überwachen die Teigbildung und die Gärungsvorgänge. Sie beschicken Backöfen oder Backautomaten nach vorausgeplanten Programm und geben der fertigen Ware durch Überziehen, Glasieren oder Garnieren das spätere appetitliche und individuelle Aussehen. Die Bedienung der Rühr- und Knetmaschinen nimmt dem Bäcker schwere und ständig wiederkehrende Arbeiten ab. Ein Grund auch für Frauen den Bäckerberuf zu erlernen. Eure spätere Tätigkeit gibt Euch die Möglichkeit kreativ und vielseitig zu arbeiten. Sie bietet gute Zukunftschancen. Teamarbeit wird groß geschrieben, denn bei vielen Arbeitsschritten arbeitet man tatsächlich „Hand in Hand“. Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.