Dinkelzwerg

Dinkelzwerg

Beschreibung

Der Dinkelzwerg ist ein Dinkelbrot, welches im Getreideanteil nur aus Dinkelmehlen und -schroten hergestellt wird. Die Brotzwerge sind, wie der Name bereits verrät, etwas kleiner und leichter als die üblichen Brote. Geeignet sind sie daher ganz besonders für Single-Haushalte oder für Menschen, die die Brotabwechslung lieben. Die Herstellung des Brotes startet mit der Herstellung eines Kochstückes, hier werden Sonnenblumenkerne und Dinkelschrot in warmen Wasser eingeweicht. Erst im Anschluss werden die weiteren Zutaten hinzugegeben. Ein extra angerührter Dinkelsauerteig und die Zugabe von Kartoffelflocken sorgen für eine feine säuerliche Note und eine angenehme Saftigkeit Dinkel gilt als bekömmlicher, als Weizen- oder Roggenbrote und hat einen speziellen, nussartigen Geschmack. Dazu ergänzen sich ganz besonders Milchprodukte, wie Kräuterfrischkäse oder gesalzene Butter.


Zutaten

Brotzwerg: Wasser, DINKELMEHL, DINKELVOLLKORNSCHROT, Sonnenblumenkerne, Dinkelsauerteig: Wasser, DINKELVOLLKORNMEHL, DINKELVOLLKORNQUELLMEHL., Kartoffelflocken, Backhefe, Salz, Malzextrakt: GERSTENMALZ, Wasser. Belag/Dekor: DINKELVOLLKORNSCHROT, Brotmarke: Maisstärke, Kartoffelstärke, Emulgator (Lecithin), Farbstoff (Echtes Karmin, Eisenoxid), Säuerungsmittel (Citronensäure).


Sensible und allergene Inhaltsstoffe

Enthält Gluten (Dinkel, Weizen, Gerste).

Gewicht

350 g


Verkehrsbezeichnung

Dinkelbrot


Brennwert pro 100 g (rechnerisch ermittelt)

Kilokalorien
260 kcal
Kilojoule
1093 kJ

Nährwerte pro 100 g (rechnerisch ermittelt)

Fett
5,9 g
davon gesättigte Fettsäuren
0,7 g
Kohlenhydrate
42,1 g
davon Zucker
1,4 g
Ballaststoffe
5,8 g
Eiweiß
8,0 g
Salz
1,12 g