Laugenstange

Laugenstange

Beschreibung

Die Laugenstange ist ein klassisches Laugengebäck aus einem Hefeweizenteig in Stangenform. Vor dem Backen werden die Stangen mit Brezellauge überzogen, dies führt zu einer stark gebräunten, glänzenden Gebäckoberfläche und hebt das typische laugenartige Aroma hervor. Die weiche Krume stellt im Zusammenhang mit der leichten Kruste die Hauptmerkmale des Laugengebäcks dar. Neben der einfachen Variante, gibt es sie auch mit unterschiedlichen Bestreuungen (Mohn, Sesam oder Kürbiskernen) und auch als besondere Variante mit Käse belegt.


Zutaten

WEIZENMEHL, Wasser, Backhefe, VOLLMILCHPULVER, pflanzliches Fett (Palm), pflanzliches Öl (Palm, Raps), Speisesalz, Brezellauge (Säureregulator Natriumhydroxid), Zucker, Stabilisator (Calciumphosphat), WEIZENKLEBER


Sensible und allergene Inhaltsstoffe

Enthält Gluten (Weizen), Milch


Besonderheiten

Die Zutaten und Nährwertangaben beziehen sich auf die Laugenstange ohne Bestreuung.

Gewicht

80 g


Verkehrsbezeichnung

Weizenkleingebäck mit Brezellauge


Brennwert pro 100 g (rechnerisch ermittelt)

Kilokalorien
312 kcal
Kilojoule
1307 kJ

Nährwerte pro 100 g (rechnerisch ermittelt)

Fett
6,4 g
davon gesättigte Fettsäuren
3,0 g
Kohlenhydrate
52,0 g
davon Zucker
2,1 g
Ballaststoffe
3,0 g
Eiweiß
9,9 g
Salz
1,80 g