Roggenbrötchen

Roggenbrötchen

Beschreibung

Das Roggenbrötchen ist ein richtiges Roggenpaket. Fast 90% Roggenanteil hat unser Roggenbrötchen, obwohl nur 50% nötig wären, um es Roggenbrötchen nennen zu dürfen. Durch den hohen Vollkornanteil steckt auch eine hohe Menge Ballaststoffen im Brötchen, so dass das Frühstück schon richtig gesund starten kann. Die volle Roggenpower schmeckt sehr aromatisch und dezent säuerlich. Die Krume ist etwas fester, dafür länger saftig, als in Weizen- oder Mischbrötchen. Die Kruste ist nur leicht knackig und wird durch eine Bestreuung aus Roggenschrot etwas rustikaler. Hervorragend passt das Roggenbrötchen zu saftigem Schinken oder kräftigem Käse.


Zutaten

ROGGENMEHL, ROGGENVOLLKORNMEHL, Wasser, ROGGENVOLLKORNSCHROT, WEIZENKLEBER, WEIZENMEHL, Backhefe, Malzmehl (GERSTE, ROGGEN), ROGGENVOLLKORNSAUERTEIG (getrocknet), Speisesalz, Emulgator (Mono- und Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren), Zucker


Sensible und allergene Inhaltsstoffe

Enthält Gluten (Weizen, Gerste, Roggen)


Besonderheiten

Getreideverhältnis: Roggen 87 %, Weizen 13 %

Gewicht

60 g


Verkehrsbezeichnung

Roggenbrötchen


Brennwert pro 100 g (rechnerisch ermittelt)

Kilokalorien
292 kcal
Kilojoule
1224 kJ

Nährwerte pro 100 g (rechnerisch ermittelt)

Fett
2,3 g
davon gesättigte Fettsäuren
0,8 g
Kohlenhydrate
47,0 g
davon Zucker
2,8 g
Ballaststoffe
7,2 g
Eiweiß
17,0 g
Salz
1,80 g